Bettenatelier und Bettfüllungen

Seit 85 Jahren verarbeiten wir Daunen und Federn in unserem hauseigenen Atelier. Wir fertigen Daunendecken und Kissen ganz nach Ihren Wünschen.

Die jahrelange Erfahrung mit dem hochwertigen Qualitätsprodukt Federn und Daunen, und die Tatsache daß wir die Decken größtenteils selbst befüllen, gewährleistet, daß dieses sensible Produkt immer unseren hohen Qualitätsstandard entspricht und die Daunen und Federn aus ökologischer und artgerechter Haltung stammen.

Eine moderne Wasch- und Reinigungsmachine ermöglichen uns die Bettfüllungen Ihrer Betten und Kissen immer hygienisch frisch zu halten, ein Umstand der auch von Hausstauballergiegern gerne genutzt wird.

 

Wir empfehlen die Bettfüllungen von Betten alle 4 Jahre und Kissen alle 2 Jahre zu reinigen.

Beachten Sie unsere Sonderaktionen im Frühjahr und Herbst.

Sollten Ihre Betten oder Kissen im laufe der Jahre in der Füllstärke nachgelassen haben, füllen wir diese auch gerne nach.

 

Hausstaubmilben-Allergiker und Asthmatiker achten besonders auf Ihre Bettwaren.

Mit Daunen oder Federn gefüllte Decken und Kissen galten lange Zeit als tabu für diese Personengruppe. Doch neuere Untersuchungen aus Canberre (Australien) lassen Zweifel aufkommen.

Die australischen Dermatologen/innen testeten im Verlaufe eines Jahres 498 tasmanische Kinder auf ihre Sensibilisierung auf Milbenallergene, untersuchten die Lungenfunktion und protokollierten Atembeschwerden. Das Überraschende war: Kinder die unter Federbetten schliefen, litten seltener an Allergien gegen Hausstaubmilben als andere Kinder. Schwere Atembeschwerden traten beui allergischen Kindern unter Federbetten seltener auf und sie verbrauchten weniger inhalierte Steroide als die, die unter anderen Decken schliefen. Doch damit nicht genug, asthmatische Kinder, die in Federbetten schliefen, mussten sogar seltener wegen Atembeschwerden ins Krankenhaus als jene mit anderen Bettdecken."

Quelle: Ärztliche Praxis, 19.09.2002 J.Clin. Epidemol. 55 (2002) 556-562